Slider

Employer Branding / Human Resources goes Social Media

Der Wandel der Kommunikationsmittel sowie das Kommunikationsverhalten unserer Gesellschaft und der damit verbundene zunehmende Umgang mit sozialen Netzwerken, macht die Präsenz eines jeden Unternehmens im Web unumgänglich. Social Media ist ein neues zusätzliches unwahrscheinlich schnelles und schlagkräftiges Kommunikationswerkzeug, wenn man es richtig einsetzt.

Während es gestern im klassischen Personalmarketing hauptsächlich um die Gewinnung von Mitarbeitern ging, so erweiterte sich das Feld um Employer Branding. Es kommt darauf an dem Unternehmen „ein Gesicht“ zu geben, denn Menschen sprechen mit Menschen und nicht mit Unternehmen. Ein Ziel muss es sein, die eigenen Mitarbeiter als überzeugende Markenbotschafter im Außenauftritt zu gewinnen.

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und dem „War for Talents“ müssen die Bereiche Unternehmenskommunikation und Personalmarketing mehr denn je Hand in Hand arbeiten, um erfolgreich zu sein. Schließlich geht es nicht nur darum, arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen zu beleuchten und zu schaffen, sondern viel mehr die Unternehmenskultur auf die neuen Gegebenheiten auszurichten.